Kunst- & Theaterwerkstatt Kleinmachnow
6 Jahre
Workshops in der Kunst- und Theaterwerkstatt in Kleinmachnow
Kursangebot von Judith Wermelskirch
Improvisationstheater mit Judith Wermelskirch
Kunst mit Judith Wermelskirch-Wieland
Galerie der kleinen und großen Künstler
Judith Wermelskirch-Wieland
Kontakt zu Judith Wermelskrich-Wieland

 

Workshops 2013


Workshop im Oktober - Figur und Portrait nach Modell

 

am Samstag, den 19.10.2013 von 12.00 bis 16.30 Uhr

Inhalt:

Es ist eine ganz andere Herausforderung für den Künstler nach einem Modell zu zeichnen, als nach einer zweidimensioalen Vorlage. Das wollen wir in diesem Workshop gemeinsam erproben. Gezeichnet werden Skizzen nach verschiedenen kurzen Posen des Modells. Dabei werden auch unterschiedliche Techniken ausprobiert: Bleistift, Buntstift, Kohle, Rötel und Tusche evt. Aquarell.


Anmeldungen bis spätestens zum Montag
, den 14.10.2013.
       

Kosten:

Der Workshop kostet 35,00 € pro Teilnehmer plus 5 € für das Modell und sind vor Beginn des Workshops zu enrichten.

 

Material:

Das Material kann selbst mitgebracht, oder es wird von der Werkstatt gegen eine Geführ von 5 € zur Verfügung gestellt.


Die Teilnehmer sind während der Zeit in der Werkstatt versichert.


Workshop im August

 

am Samstag, den 24.08.2013 von 12.00 bis 16.30 Uhr

Inhalt:

Ich biete dieses Thema nach der Sommerpause erneut an. Das bereits Gelernte wird wiederholt und in diesem Workshop vor allem angewandt und ausprobiert

Der Workshop soll sehr praxisorientiert verlaufen.

Eigene Bilder (zum Beispiel aus dem Urlaub) können gerne als Vorlage mitgebacht werden.

Dabei kann der Schwerpunkt wahlweise auf Architektur und Landschaft, oder eher auf der Figur in der Landschaft liegen. Die Grundlagen der Perspektive und die Proportionen einer Figur zu kennen ist nützlich, aber nicht Vorraussetzung.


Anmeldungen bis spätestens zum Montag
, den 19.08.2013.
       

Kosten:

Der Workshop kostet 35,00 € pro Teilnehmer und die Gebühr ist im Voraus zu zahlen.

 

Material:

Das Material kann selbst mitgebracht, oder von der Werkstatt bereitgestellt werden. Dann fallen zusätzlich 5,00 € hierfür an.


Die Teilnehmer sind während der Zeit in der Werkstatt versichert.


Märzworkshop: Das Frauenbild in der Kunst

 

am Samstag, den 23.03.2013 von 12.00 bis 16.30 Uhr

Inhalt:

Bilder von Frauen hat es immer schon gegeben. Was drücken sie aus? Welche Rolle spielen Frauen in der Kunst? Sind Frauenbilder Abbilder von Männer-Fantasien? Hat sich das Frauenbild verändert?

Das ist ein sehr weites Feld und ein großes Thema. Ansatzweise wollen wir diesen Fragen nachgehen. Im zweiten Teil spüren wir unsere eigenen Vorstellungen von Weiblichkeit auf und suchen Formen, diese künstlerisch darzustellen. Es kann in unterschiedlichen Techniken gearbeitet werden.

Zum Beispiel auch mit der Collage.


Anmeldungen bis spätestens zum Montag
, den 18.03.2013.
       

Kosten:

Der Workshop kostet 35,00 € pro Teilnehmer und die Gebühr ist im Voraus zu zahlen.

 

Material:

Das Material kann selbst mitgebracht, oder von der Werkstatt bereitgestellt werden. Dann fallen zusätzlich 5,00 € hierfür an.


Die Teilnehmer sind während der Zeit in der Werkstatt versichert.


Februar: Workshop in der Werkstatt

 

am Samstag, den 23.02.2013 von 12.00 bis 16.30 Uhr

Inhalt:

Was für ein Monat! Der kürzeste im Jahr, zwischen Eis und Frühling. Nebel steigt aus den Wiesen. Raureif morgens an den Zweigen. Der Himmel ist verhangen, die Gewässer wirken kalt und geheimnisvoll.

Wie kann ich Stimmungen umsetzten mit den Mitteln der Malerei?

Dieser Thematik wollen wir uns gemeinsam nähern.

 


Anmeldungen bis spätestens zum Montag
, den 18.02.2013.
       

Kosten:

Der Workshop kostet 35,00 € pro Teilnehmer und die Gebühr ist im Voraus zu zahlen.

 

Material:

Das Material kann selbst mitgebracht, oder von der Werkstatt bereitgestellt werden. Dann fallen zusätzlich 5,00 € hierfür an.


Die Teilnehmer sind während der Zeit in der Werkstatt versichert.


Neujahrsauftakt 2013 - Grundlagenworkshop

 

am Samstag, den 12.01.2013 von 12.00 bis 16.30 Uhr

Inhalt:

Ein neues Jahr beginnt. Altbewährtes lebt weiter. So auch die Kunst. Wir wollen das Jahr mit einem Grundlagenseminar beginnen zum Thema Komposition, das meint den formalen Bildaufbau. Hier seien beispielhaft genannt der goldene Schnitt, die Perspektive oder die Symmetrie. Zunächst beschäftigen wir uns mit der Motivsuche, dann folgt der Bildaufbau, die Anordnung und die Beziehungsverhältnisse des Dargestellten im Bild. Mit den unterschiedlichen Techniken aus der Malerei werden dann nach ersten Übungen eigene Werke geschaffen.

 


Anmeldungen bis spätestens zum Montag
, den 07.01.2013.
       

Kosten:

Der Workshop kostet 35,00 € pro Teilnehmer und die Gebühr ist im Voraus zu zahlen.

 

Material:

Das Material kann selbst mitgebracht, oder von der Werkstatt bereitgestellt werden. Dann fallen zusätzlich 5,00 € hierfür an.


Die Teilnehmer sind während der Zeit in der Werkstatt versichert.

 
 
 



EUROPÄISCHE UNION

Diese Website wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.


© Design by k&k consulting gmbh